In diesem Videokurs lernst und bekommst du ...

  • Wie Anziehung wirklich erzeugt wird und wie du durch dein Verhalten Frauen dazu bringst dich zu wollen und sich von dir sexuell angezogen zu fühlen
  • Neues Verhalten mit dem du plötzlich anziehender auf Frauen wirken kannst, die dich bereits kennen und nur als Freund sehen
  • Wie du auch dann auf Frauen anziehend sein kannst, wenn du weder trainiert noch groß bist und. Solange du hohen sozialen Status ausstrahlst und damit in ihr Anziehung auslöst ohne viel Geld zu haben oder reich zu sein
  • Praktische Übungen die deine Anziehungskraft verdoppeln oder verdreifachen und dich männlicher wirken lassen
  • Wie du dieses Verhalten bei fremden Frauen verwenden kannst und wie genau du sie ansprechen und verführen kannst
  • Das Interview mit einem meiner ersten Klienten in diesem Kurs und wie er es geschafft hat von der ungeküssten Jungfrau zum Frauenheld zu werden
  • 10 der besten Verführungsgeschichten die ich erlebt habe als ich dieses Wissen angewendet habe als Audio Download zum unterwegs anhören

Kapitel 1: Die D.N.A. hinter dem Code der Anziehung wird entschlüsselt

Kapitel 2: Wie du den Code der Anziehung in der Praxis nutzt

Im Aufgaben Bereich dieses Videokurses lernst du die technischen Feinheiten die darüber entscheiden wie gut du im Flirt auf die Frau wirkst:

Je besser du in den verschiedenen Bereichen abschneidest, umso stärker ist deine Wirkung auf die Frau und desto schneller erzeugst du starke Anziehung bei der Frau. Wenn du alles richtig machst, wirst du bemerken, dass du mehr und mehr Interesse-Signale von der Frau bekommst, die sie selbst meist nicht einmal bewusst bemerkt. Da es sich um einen Prozess im Unterbewusstsein handelt der die Anziehung steuert.


Dieses Video handelt alle Punkte ab die du kennen und können musst um bei Frauen zu landen die du willst. Nähere Informationen und die Audio Dateien für deine Praxis Übungen findest du in Kapitel 3


Du findest hier ein Video das die einzelnen Punkte abhandelt, die über deinen Erfolg entscheiden. Zudem findest du unten eine Liste mit Info-Graphiken und zugehörigen Audio-Downloads. Diese Audio-Downloads sind dafür gedacht, dass du sie auf dein Handy oder deinen Mp3 Player ziehen kannst, um sie jederzeit noch einmal anhören zu können wenn du unterwegs bist um Frauen anzusprechen. So hast du alle Tipps die du benötigst um erfolgreich zu sein, stets in deiner Hosentasche.

Kapitel 3: Die Übungen die deine Anziehungskraft verdoppeln werden

Hier findest du die Audio-Dateien und Info-Graphiken die du für die Praxis-Übungen benötigst.

Lade die Audio-Datein am besten auf dein Handy oder deinen Mp3-Player um sie immer dabei zu haben

Der richtige Augenkontakt:

Der richtige Abstand:

Richtig stoppen:

Die richtige Tonalität:

Richtig authentisch wirken

Die richtige Körpersprache

Die richtige mentale Einstellung

Anfänger-Ängste besiegen

BONUS - Kapitel 4: Das Interview mit Sascha

  • Video
  • Facebook Gruppe
  • Weiterführende Inhalte

BONUS - Kapitel 5: Schau über meine Schulter während ich Frauen anspreche

BONUS - Kapitel 6: Hör dir die 15 besten Stories an die ich durch den Verführungscode erlebt habe

Klicke einfach auf das Bild um dir die Audio-Dateien herunter zu laden:

Erfahrungen anderer Teilnehmer

Wissenwert:

Wir haben bisherige Teilnehmer unserer Programme und Newsletter befragt:

Wovor Männer sich fürchten wenn sie eine Frau ansprechen wollen und sich nicht überwinden können (Flirt-Forschung.com Umfrage: 6.364 Befragte):

Die Zahl der Männer die bei der ersten Frau die sie angesprochen haben riesige Angst hatten etwas falsch zu machen:

95 %
aller Männer

Das ist gut! Denn jede dieser Ängste sind mit den Tricks und Techniken die du hier lernst absolut kontrollierbar und jeder Teilnehmer unserer Programme der das durchgezogen hat was er hier gelernt hat, wurde damit absolut erfolgreich. Lies hier welche Erfahrungen bisherige Teilnehmer damit gemacht haben:

Frank Kistler46, aus Bad Homburg

Ich muss sagen, ich dachte erst ich wäre zu alt um noch damit anzufangen, aber nach der Scheidung von meiner Frau vor 2 Jahren musste es irgendwie weitergehen. Irgendwie hab ich dann diesen verrückten Typen auf Facebook entdeckt und mir das Webinar angesehen. Ich dachte mir erst... verdammt, das gibt´s doch nicht. Da erzählt mir dieser Jungspund was er alles erlebt hat und ich sitze hier in meiner kleinen Wohnung die ich mir nach der Trennung nehmen musste und hatte in meinem Leben nur 2 Frauen. Dabei bin ich schon 46! Ich hab mich dann mal völlig ohne Erwartungen für das Programm angemeldet und es hat mich völlig umgehauen was ich hier gelernt habe.

Ich sehe jetzt endlich das ganze Potential das tagtäglich um mich herumläuft. Ich arbeite als Journalist und in diesem Beruf wimmelt es von jungen schönen Frauen die eigentlich alle nur darauf warten dass mal einer kommt und sie anbaggert. Die ganzen letzten 2 Jahre hab ich das nicht beachtet weil ich es nicht verstanden hatte. Aber erst jetzt wurde mir klar was ich alles an Möglichkeiten in meinem Alltag habe. Die Audio-Nachrichten von Mateo haben mir ordentlich den Kopf gewaschen und durch die Aufgaben habe ich gemerkt: Es ist echt keine große Sache.

Ich hab damit schon die ersten Frauen angesprochen. Mein Denken hat sich um 180 Grad gedreht und es hat sich schon jetzt einfach nur brutal gelohnt hier dabei zu sein. An dieser Stelle: Jungs, macht diese Aufgaben. Ihr werdet eine Veränderung erleben die es in sich hat. Körbe sind nicht schlimm, wenn man die richtigen Denkmuster hat und ganz ehrlich es ist einfach nur ein super geiles Gefühl eine schöne Frau anzusprechen und seinen Mann zu stehen. Du fühlst dich männlich, du fühlst dich frei und vor allem fühlst du dich endlich wie jemand der genau das tut was er eigentlich will und 100% zu sich selbst steht. Darum sage ich: Danke Mateo du bist mein Held!!! Ich freue mich jetzt schon auf die kommenden Module!

Marko Eisner23, aus Weil am Rhein

Für mich ist das hier die große Rettung. Ich bin bis vor kurzem noch jedes einzelne Mal wenn ich mich für eine Frau interessiert habe, in der verdammten Friend-Zone gelandet. Immer die gleiche Laier "Ich wünschte ich würde so einen finden wie dich" aber sie haben in mir immer nur den "netten Kumpel" gesehen und sich dann mit Kerlen eingelassen wo man sich einfach nur an den Kopf fassen muss und denkt "Mädel, was erzählst du mir eigentlich immer von deinen Problemen und holst dir dann grad den nächsten Typen der genauso Null Interesse an dir als Mensch hat..." aber ich hab das hinter mir gelassen. Jetzt kapiere ich auch langsam was das Problem war. Ich war in meinem Auftreten immer viel zu wenig Selbstbewusst. Da hat es einfach an Substanz gefehlt. Ich wusste nicht wo ich stehe oder wer ich bin und hab mich für die Weiber immer verbogen. Die Nachts von der Disco abgeholt obwohl ich keinen Bock hatte und mich voll ins Zeug gelegt weil ich ja keine Auswahl hatte.

Ich hab jetzt die letzten Wochen nichts anderes gemacht als einfach nur das anzuwenden was Mateo hier erklärt hat. Ich hab meine Gedanken verändert und hab einfach die Frauen angesprochen die mich optisch interessiert haben und obwohl ich echt keine Ahnung hatte was ich da eigentlich mache, hab ich nach ein paar Versuchen gleich die erste Nummer gekriegt von einer mega scharfen Asiatin die bei mir in der Nähe wohnt. Gestern dann schon wieder was ausprobiert als ich unterwegs war und grad die nächste Nummer kassiert. Ich bin einfach nur sau froh, dass ich jetzt langsam immer mehr der Herr meines eigenen Schicksals bin und weiß: "Ich kann jederzeit einfach eine neue Frau ansprechen und bin von keiner abhängig sie mich nicht zu schätzen weiß".

Allein das gibt mir schon so viel Selbstvertrauen, dass ich jede Demütigung von damals vergessen kann (Ich saß teilweise bei den Weibern im Wohnzimmer nachdem ich die irgendwo abgeholt hab und dann kamen deren Typen und haben die im Schlafzimmer gevögelt... ja bei mir war es echt überfällig das da mal was passiert!). Mateo, wenn ich dich mal sehen sollte geb ich dir ein Bier aus!

Ich hab mich nie getraut die Mädels anzulabern die mir richtig gefallen. Da hab ich immer mords den Bammel gehabt. Aber alter Schwede, die Tricks aus den Videos haben bei mir eingeschlagen wie ne Bombe. Es ist echt so, du stehst vor ner Frau und überlegst dir wieder "was sag ich der jetzt" und dann kommt Mateo in deinen Kopf und sagt dir "fokussier dich auf das was du willst. Denk an das worauf du Bock hast. Du hast nix zu verlieren". Ich hab da schon voll den Ohrwurm haha... und dann gehst du einfach hin und machst es.

Das ist so geil. Ich hab seit letzter Woche Urlaub und laber die ganze Zeit Mädels an. Das hätte ich mich ohne dieses Programm nie getraut. Jetzt hab ich schon vier Nummern geholt. Mit einer hab ichs leider verkackt, da muss ich im kommenden Modul dann nochmal Nachhilfe bekommen 😀 aber mit den anderen schreib ich noch. Vielleicht kommt die von gestern aus dem Supermarkt morgen bei mir vorbei, dann geht´s ab! Nochmal danke dass ich hier dabei sein darf Mateo. Hast echt was gut bei mir man!

Michael Lorenz 25, aus Münster
Willst du, dass wir auch deinen Bericht hier zeigen um andere mit deinen Erfahrungen zu motivieren? Schicke ihn uns zu! Wir drucken ihn ab! (Einfach direkt an Mateo@Flirt-Forschung.com schreiben)